Disclaimer - wenn man so will

In meinem Sport-Blog schreibe ich über meine Sporterlebnisse teilweise ernsthaft, teilweise aber auch mit überspitztem Humor - den Unterschied sollte man erkennen, wenn man mich persönlich kennt ;) Generell gilt: Wer die Dinge, die ich hier schreibe, zu ernst nimmt, ist selbst schuld ;)

Team 2019

Team 2019

2019 fahre ich Lizenzrennen für RMV Concordia Strullendorf 1920 e.V. und ausgewählte Jedermannrennen

Mittwoch, 18. Mai 2011

Hobbyrennen für Lizenzfahrer - Karbach macht's möglich!

Externer Artikel

Jedes Jahr das gleiche Theater mit Karbach: Sie schreiben ein Hobbyrennen aus, verwenden aber ein Werbeplakat, auf dem "Jedermann" steht. Dieses Jahr konnten speziell beim EZF viele Lizenzfahrer die Ausschreibung nicht lesen und gingen bei den beiden Hobbyrennen am vergangenen Wochenende an den Start. In dem Artikel wird zwar nur Hanshans erwähnt, aber da ich gerade die Rennen vom letzten Wochenende für den Bayern-Cup auswerte, fiel mir halt auf, wie viele Lizenzfahrer dort am Start gewesen sind. Disqualifiziert wurden übrigens an beiden Tagen, was ich so an Infos finden kann, nur 3! Dabei waren allein beim EZF locker um die 10 Lizenzfahrer am Start. Auch beim Rennen am Sonntag sind einige Lizenzfahrer noch im Ergebnis verblieben.

Wenn sich jetzt jemand denkt "Sauerei!", dann möchte ich dem nicht widersprechen. Aber wenn der Veranstalter das "Jedermann" mal endlich aus seinem Werbeplakat streichen oder tatsächlich ein Jedermannrennen anbieten würde, sollte man solche Skandalrennen vermeiden können. Jedenfalls schrotten die beiden Karbacher Rennen die Champions-Wertung des Challenge-Magazins ein Stückchen weit, weil die Jungs die illegale gestarteten Lizenzfahrer in der Wertung gelassen haben. Aber da muss ich das Challenge-Magazin absolut in Schutz nehmen: Die können sich nur auf die offiziellen Ergebnisse verlassen. Würden die jeden einzelnen Starter eines Hobbyrennens darauf überprüfen, ob er in Wirklichkeit Lizenzfahrer ist, würden die Jungs gar nicht mehr zum Schlafen kommen ...

Keine Kommentare:

Kommentar posten