Disclaimer - wenn man so will

In meinem Sport-Blog schreibe ich über meine Sporterlebnisse teilweise ernsthaft, teilweise aber auch mit überspitztem Humor - den Unterschied sollte man erkennen, wenn man mich persönlich kennt ;) Generell gilt: Wer die Dinge, die ich hier schreibe, zu ernst nimmt, ist selbst schuld ;)

Team 2019

Team 2019

2019 fahre ich Lizenzrennen für RMV Concordia Strullendorf 1920 e.V. und ausgewählte Jedermannrennen

Dienstag, 19. April 2011

Fliegen und Wehwehchen

Kurz/Kurz-Wetter ist eigentlich schön, wenn da dieses Jahr nicht mein gefühlter Schnitt von einer verschluckten Fliege pro Einheit wäre. Eigentlich fahre ich meistens so, dass da nix reinfliegen kann. Vergesse ich das mal für ein paar Sekunden - schwupps, schon ist eine Fliege am Start! Die Viecher lauern glaub nur drauf ...

Am Wochenende hatte ich die ersten beiden Schiri-Einsätze. Muskulär eigentlich kein Ding, mache ja regelmäßig Lauftraining und dehne mich auch in der Pause und nach dem Spiel. Samstag noch alles klar, Sonntag finde es schon an zu ziehen während dem Spiel. Da habe ich wohl doch beim Dehnen etwas schlampig gearbeitet und quäl mich jetzt mit ziehenden Schmerzen in den Unterschenkeln herum. Bin kein Doktor, nehme aber an, dass die Sehnen gereizt sind. Leider nix, das über Nacht verschwunden ist. Hoffentlich ist der Spuk bis Samstag vorbei, denn sicherlich ist so etwas suboptimal, wenn man ein Radrennen zu bewältigen hat.

Aber echt komisch - denn der Wechsel Rad/Laufen/Schiri ist ja nicht neu für mich. Muskelkater hatte ich schon oder generell leichte muskuläre Probleme, die nach 2 Tagen weg waren - aber bei dieser vermuteten Sehnenreizung (zumindest fühlt sich alles etwas "verkürzt" an) betrete ich doch etwas Neuland und kann nicht einschätzen, wie lange ich das noch spüre. Es ist nicht so stark wie gestern, aber der Heilungsprozess wirkt doch etwas langsam auf mich ... aber dabei habe ich beim Pfeifen nix ungewöhnliches getan! Vogel fliegt, Mensch läuft - alles ganz normal. Vor lauter Begeisterung für den Radsport sollte man die normalen Belastungen nicht vernachlässigen, also sehe ich das alles eher als Warnschuss vor den Bug.

Keine Kommentare:

Kommentar posten