Disclaimer - wenn man so will

In meinem Sport-Blog schreibe ich über meine Sporterlebnisse teilweise ernsthaft, teilweise aber auch mit überspitztem Humor - den Unterschied sollte man erkennen, wenn man mich persönlich kennt ;) Generell gilt: Wer die Dinge, die ich hier schreibe, zu ernst nimmt, ist selbst schuld ;)

Team 2019

Team 2019

2019 fahre ich Lizenzrennen für RMV Concordia Strullendorf 1920 e.V. und ausgewählte Jedermannrennen

Freitag, 30. Juli 2010

Wettervorhersage: Heute entweder Regen oder nicht ...

Manchmal kommt mir die Wettervorhersage wie Kaffeesatzleserei vor. Bauernregeln hätten das heutige Wetter auch nicht unzuverlässiger vorhersagen können: Schauer bis zum frühen Nachmittag, ab dem späten Nachmittag sollte nix mehr runterkommen. Auf dem Regenradar sah es auch so aus, als ob nix mehr runterkommen würde - aber wieso habe ich mich dann heute als Vorbelastung nicht eingefahren, sondern eingeschwommen?!?!? Alles nass wie nach Gera - und die Schuhe vor allem müssen jetzt noch trocken werden. Klappt schon irgendwie, aber schon wieder mit einem total durchnässten Wettkampfrad - das ist nicht schön! Muss noch auf den letzten Drücker gewaschen und frisch eingeölt werden - vor allem das Einölen sollte diesmal nicht vergessen werden wie beim Wochenende Gera/ Greiz!

Insofern kamen noch einige Fragezeichen eher hinzu statt zu Ausrufezeichen zu werden - außer einem: Werde ich weiterhin auf meinen ersten Rennsieg warten müssen? Dieses Fragezeichen hat sich *hatschiii!* geklärt: Ich werde weiterhin auf meinen ersten Rennsieg warten müssen!

Aber jut ... Geduld ist eine Tugend ... und ohne Reinfälle kann man die Highlights dann vielleicht auch gar nicht so richtig genießen. Einfach mal schauen, was morgen am Ende rauskommt - und dann in Altdorf neu angreifen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten