Disclaimer - wenn man so will

In meinem Sport-Blog schreibe ich über meine Sporterlebnisse teilweise ernsthaft, teilweise aber auch mit überspitztem Humor - den Unterschied sollte man erkennen, wenn man mich persönlich kennt ;) Generell gilt: Wer die Dinge, die ich hier schreibe, zu ernst nimmt, ist selbst schuld ;)

Teams 2018

Team 2018

2018 fahre ich Lizenzrennen für RMV Concordia Strullendorf 1920 e.V. und ausgewählte Jedermannrennen

Dienstag, 6. März 2012

Über diesen Blog und Rennkalender

Ich wollte zwischendurch mal auf etwas hinweisen: Ein Blog ist ein Blog ist ein Blog. Was heißt das? Für mich ist ein Blog grundsätzlich eine Ansammlung von subjektiven Meinungen einer Einzelperson zu allerlei Themen. Eine Medium für freie Meinungsäußerung. Es sollte selbstverständlich sein, dass man meine Meinungen nicht überbewerten sollte. Ich mache meinen Standpunkt klar und möchte teilweise auch dazu anregen, dass man sich selbst über einige Dinge Gedanken macht. Nachdem man sich Gedanken gemacht, sollte aber natürlich jeder seine eigene Meinung bilden. Ich bin ja keine Zeitung, die ihren Lesern eine Meinung aufzwingen will. Also bitte: Die Beiträge eines Blogs bitte nicht überbewerten! Mit der Stirn runzeln, den Kopf schütteln oder nickend zustimmen - je nach dem, wie weit man mit seiner eigenen Meinung von meiner Meinung entfernt ist.

Was anderes: In meinem Beitrag vom 25. Dezember hat jemand doch tatsächlich einen Kommentar hinterlassen. Ich bin das gar nicht gewohnt, drum entschuldige ich mich, dass ich vorher nicht darauf reagiert habe. Als Absender habe ich leider nur den Link zu dem vermutlich eigenen Blog dieses Fahrers: http://bergsprinter.wordpress.com/

Es wurde danach gefragt, wo man den Rennkalender des thüringischen Verbandes einsehen könne. In dem Zusammenhang will ich gleich mal drei meiner Bookmarks auflisten:

http://www.radsport-thueringen.de/ - Thüringischer Radsportverband
http://www.s-r-b.de/ - Sächsischer Radsportverband
http://www.bayerischer-radsportverband.de/ - Bayrischer Radsportverband

Die Rennkalender unterscheiden sich nur wenig von den Terminlisten auf rad-net, aber speziell in Sachsen sind nicht immer alle Rennen auf rad-net aufgelistet, obwohl die Termine schon längst bekannt sind. Meistens erscheinen die entsprechenden Rennen dann erst recht kurzfristig und dann auch gleich mit der Ausschreibung auf rad-net, aber wenn man seine Saisonplanung im Winter vornimmt, möchte man die Termine natürlich schon so früh wie möglich wissen. Diese Rennkalender sind dabei leider immer etwas versteckt. Hierzu eine Anleitung:

Bayern: Hier geht's nocht relativ offensichtlich: "Leistungssport" -> "Straße" -> "Termine" -> "Terminkalender" (ja, auch Hobby- und Jedermannrennen findet man in Bayern unter "Leistungssport"!!! Bitte NICHT auf "Breitensport" klicken - dort sind nur RTFs und Marathons gelistet)
Sachsen: Auch hier geht's flott, wenn auch etwas mit der Lupe: Auf der Hauptseite hat man im Hauptfenster rechts eine Spalte mit der Überschrift "Veranstaltungen/Wettkämpfe" - dort etwas suchen, dann findet man vom 26.11. einen Eintrag mit dem Rennkalender
Thüringen: Auch hier muss man nur wissen, wo man suchen muss, dann geht's schon: Oben auf "rennsport" klicken, dann links auf "downloads" und nach dem Rennkalender suchen.

Ich weise aber darauf hin, dass sich die Terminkalender nächsten Winter schon an anderer Stelle befinden könnten. Websites werden immer mal wieder überarbeitet, die Struktur neu gestaltet. Ich hoffe, dass das hilfreich war. Idealerweise schickt man mir bei Fragen direkt eine E-Mail. Ich habe rechts jetzt ein "Kontakt"-Fenster eingebaut, wo man direkt per Mausklick einen Mail an mich schicken könnte.

1 Kommentar: