Disclaimer - wenn man so will

In meinem Sport-Blog schreibe ich über meine Sporterlebnisse teilweise ernsthaft, teilweise aber auch mit überspitztem Humor - den Unterschied sollte man erkennen, wenn man mich persönlich kennt ;) Generell gilt: Wer die Dinge, die ich hier schreibe, zu ernst nimmt, ist selbst schuld ;)

Team 2019

Team 2019

2019 fahre ich Lizenzrennen für RMV Concordia Strullendorf 1920 e.V. und ausgewählte Jedermannrennen

Sonntag, 4. September 2011

Teamsieg in Nürnberg

Der anvisierte Teamsieg über die 65 km in Nürnberg konnte mit 4 Minuten (!) Vorsprung erzielt werden. Einfach nur geil. Ich selbst hatte mir den Start anders vorgestellt und werde nächstes Jahr schon eine halbe Stunde früher aufstehen/losfahren, damit ich nicht wieder eine halbe Minute rumstehen muss, bis ich mich endlich in Bewegung setzen kann, weil ich so weit hinten stehe. Das Vorarbeiten klappte zwar prinzipiell gut bzw. war von Erfolg gekrönt, aber kostet auch gleich zu Rennbeginn aus dem Stand heraus unglaublich viel Kraft. Umso zufriedener bin ich eigentlich damit, dass ich mit dem Hauptfeld durchkam und auf Platz 29 landete, wobei ich im Hauptfeld selbst, in dem noch über 50 Fahrer waren, wohl als Zwölfter ins Ziel kam. Da ich zu Beginn der Zielsteigung im Hauptfeld wohl nur irgendwo zwischen Position 30 und 40 lag, bin ich mit meinem Finish dann noch sehr zufrieden gewesen - ich konnte wirklich noch eine ganze Menge Fahrer überholen und hätte einfach vor der Zielsteigung besser fahren sollen, aber es ging ja eh nur noch um Platz 17 in der Gesamtwertung.

Die einstellige Platzierung habe ich also klar verpasst, aber den 40er-Schnitt hätte ich fast erreicht. Mit 39 km/h lag der Schnitt trotz einer Kaffeefahrt über ca. 20 km (nachdem die Spitzengruppe stand) bis wenige Kilometer vor dem Ziel noch relativ hoch, wobei mein Tacho bei der Spitzengeschwindigkeit scheinbar einen Messfehler hatte. Ich kan mir nicht vorstellen, dass ich tatsächlich an irgendeiner Stelle 83 km/h gefahren sein soll. So steil/schnell waren die Abfahrt auf keinsten!

Video folgt ...

Keine Kommentare:

Kommentar posten