Disclaimer - wenn man so will

In meinem Sport-Blog schreibe ich über meine Sporterlebnisse teilweise ernsthaft, teilweise aber auch mit überspitztem Humor - den Unterschied sollte man erkennen, wenn man mich persönlich kennt ;) Generell gilt: Wer die Dinge, die ich hier schreibe, zu ernst nimmt, ist selbst schuld ;)

Team 2019

Team 2019

2019 fahre ich Lizenzrennen für RMV Concordia Strullendorf 1920 e.V. und ausgewählte Jedermannrennen

Freitag, 9. September 2011

Prognose Grünwald+Freising

Nachdem mich der Regenradar heute mal wieder an der Nase rumführte und ich mitsamt Wettkampfrad durchnässt wurde, ist die Motivation gleich mal richtig im Keller. Ich hing schon die ganze Woche über etwas in den Seilen und fürchte, dass mein Tank für diese Saison etwas zu früh leer wird - denn der Napoleoncup war das erklärte Saisonziel, ist aber erst in zwei Wochen. Jetzt aber muss ich sogar schon in Grünwald und Freising ums Überleben kämpfen, fürchte ich ...

Prognosen sind daher momentan schwer. Keine Überrundung, idealerweise mit dem Feld durchkommen und einen Punkt sammeln - das wär schon was. Wird aber hart, denn das Starterfeld dürfte bei beiden Rennen sogar noch besser als im Vorjahr besetzt sein. Es kommt also nochmal zu einem richtigen Showdown der Extraklasse - nur der Streckensprecher wird es wahrscheinlich wieder nicht wissen.

Obwohl ich in den Seilen hänge, sollte ich aber dennoch etwas mehr als mögliche Ziele formulieren, denke ich. Die Minimalziele habe ich schon genannt, optimal wäre eine Steigerung der Stundenmittel: Für Grünwald 42, für Freising 40 - dann wäre zumindest meine Leistung besser. Aber was die Platzierungen anbelangt, wird es bestimmt schon schwer genug unter die ersten Zehn zu kommen - aber genau das will ich, damit ich mehr als nur die 0,2 Finisher-Punkte für die Rangliste bekomme.

Keine Kommentare:

Kommentar posten