Disclaimer - wenn man so will

In meinem Sport-Blog schreibe ich über meine Sporterlebnisse teilweise ernsthaft, teilweise aber auch mit überspitztem Humor - den Unterschied sollte man erkennen, wenn man mich persönlich kennt ;) Generell gilt: Wer die Dinge, die ich hier schreibe, zu ernst nimmt, ist selbst schuld ;)

Team 2019

Team 2019

2019 fahre ich Lizenzrennen für RMV Concordia Strullendorf 1920 e.V. und ausgewählte Jedermannrennen

Donnerstag, 13. Mai 2010

Erster Stockerlplatz der Saison

Das ist fast schon etwas peinlich: Den ersten Podestplatz der Saison habe ich ausgerechnet bei einer "fremden" Sportart erzielen können. Gemeinsam mit Andreas Fischer (RSG Vilstal) und Sebastian Graf (TV Amberg) habe ich in der Staffel am Volkstriathlon beim Citytriathlon Amberg 2010 teilgenommen - und wir sind doch tatsächlich auf Platz 2 gelandet!

Ich traf Korbinian Engelhardt (RSG Vilstal/ RSC 88 Regensburg) vorm Start in der Wechselzone, dessen Schwimmer als erstes in die Wechselzone kam. Ich wusste natürlich auch von Korbinians Klasse auf dem Rad und dachte nicht, dass ich ihn mal irgendwann auf der Strecke sehen würde - doch dann kam Sebastian auch schon in die Wechselzone gelaufen! Gut, Korbinian sah ich dennoch nicht auf der Strecke, nicht mal in weiter Ferne, aber die gute Position motivierte mich und ich konnte mit einer guten Leistung durchziehen. Andreas rettete dann 30 Sekunden Vorsprung auf Platz 3 ins Ziel, Korbinians Staffel war mit 7 Minuten Vorsprung in einer anderen Liga.

Mein Schnitt bei meinem ersten, alles andere als flachen EZF lag bei 35 km/h, was für den Einstieg in die Welt des Einzelzeitfahrens auf so einem Kurs bei so einem Mistwetter ohne Scheibenrad, ohne Alienhelm und ohne Zeitfahrlenker ganz okay ist, finde ich.

Keine Kommentare:

Kommentar posten