Disclaimer - wenn man so will

In meinem Sport-Blog schreibe ich über meine Sporterlebnisse teilweise ernsthaft, teilweise aber auch mit überspitztem Humor - den Unterschied sollte man erkennen, wenn man mich persönlich kennt ;) Generell gilt: Wer die Dinge, die ich hier schreibe, zu ernst nimmt, ist selbst schuld ;)

Team 2019

Team 2019

2019 fahre ich Lizenzrennen für RMV Concordia Strullendorf 1920 e.V. und ausgewählte Jedermannrennen

Sonntag, 9. August 2009

Tour de Hechelberg

Als man den Kurs meines ehemaligen Lieblingsrennen so geändert hat, dass aus einem sprinterfreundlichen Rennen mit Massensprintankunft ein Leckerbissen für Kletterspezialisten wurde, hatte ich ja schon frühzeitig entschieden, dass Tour de Hesselberg dieses Jahr nur ein Trainingsrennen für mich sein würde. Schön ist, dass ich erstmals über 100 Rennkilometer bewältigen konnte. Weniger schön ist, dass ich nur auf Rang 96 gelandet bin. Wenn ich mehr Zeit habe, schreibe ich noch einen ausführlichen Bericht und lade ein Video hoch. Es gibt so einiges zu sagen. Aber um eines vorwegzunehmen: im Gegensatz zu den letzten beiden Jahren war das Rennen nicht auf C-Fahrer beschränkt - und das machte sich im Renntempo leider deutlich bemerkbar. Am Ende war ich nur froh, dass ich ohne abzusteigen ins Ziel schleichen konnte ...

Keine Kommentare:

Kommentar posten