Disclaimer - wenn man so will

In meinem Sport-Blog schreibe ich über meine Sporterlebnisse teilweise ernsthaft, teilweise aber auch mit überspitztem Humor - den Unterschied sollte man erkennen, wenn man mich persönlich kennt ;) Generell gilt: Wer die Dinge, die ich hier schreibe, zu ernst nimmt, ist selbst schuld ;)

Team 2019

Team 2019

2019 fahre ich Lizenzrennen für RMV Concordia Strullendorf 1920 e.V. und ausgewählte Jedermannrennen

Donnerstag, 21. Mai 2009

Und der nächste Rückschlag ...

Man sollte eigentlich meinen, dass ich langsam genügend Rückschläge hatte. Die Oberschenkelzerrung ist jetzt mittels Krankengymnastik in Arbeit und ich denke, dass das nicht mehr die größte Hürde darstellen sollte. Der Meniskus zickt sowieso nicht mehr rum. Aber irgendwie habe ich mir eine kleine Erkrankung eingefangen. Und das gerade, als ich erstmals in diesem Jahr wieder in der Gruppe bzw. immerhin zu zweit mit einem Hobbykollegen trainiert hatte und mit 76 km auch einen neuen Kilometer-Rekord für das Jahr aufgestellt hatte. Eigentlich ging es also Schrittchen für Schrittchen nach vorne, doch jetzt muss ich erst mal wieder gesund werden. Ich hoffe, dass es nur so eine "halbe" Erkrankung ist, bei der ich nur 2, 3 Tage pausieren muss und danach entsprechend weitere 2, 3 Tage brauche, um dann auch wieder voll trainieren zu können.

Dieser neuerliche Rückschlag kam auch gerade, als ich die Ausschreibung für das Jedermannrennen in Gottesgrün bei meiner Heimatstadt Reichenbach im Vogtland gelesen hatte. Ich überlegte mir schon, ob ich also bereits am 14.6. mein erstes Saisonrennen fahre, aber durch diesen neuerlichen Rückschlag dürfte sich diese Überlegung erledigt haben. Ich hoffe einfach mal, dass ich wenigstens am 21.6. in Hofheim bei der Mainfrankentour am Start sein kann. Der Juli ist ja auch nicht mehr so weit weg - und im Juli letzten Jahres begann es bei mir mit den gesundheitlichen Problemen. Vielleicht schließt sich also bald ein Kreis ...

Keine Kommentare:

Kommentar posten