Disclaimer - wenn man so will

In meinem Sport-Blog schreibe ich über meine Sporterlebnisse teilweise ernsthaft, teilweise aber auch mit überspitztem Humor - den Unterschied sollte man erkennen, wenn man mich persönlich kennt ;) Generell gilt: Wer die Dinge, die ich hier schreibe, zu ernst nimmt, ist selbst schuld ;)

Team 2019

Team 2019

2019 fahre ich Lizenzrennen für RMV Concordia Strullendorf 1920 e.V. und ausgewählte Jedermannrennen

Mittwoch, 17. Februar 2010

Dann lass ich's halt logga angeh'n ...


Durch die anhaltenden Minustemperaturen klappt das Kilometer-Sammeln auf der Straße nicht so recht. Egal. Ich habe diesen Winter endlich mal mein Programm im Fitness-Studio ohne Verletzungspause durchziehen können und halte mich durch etwas Laufen und Rolle fit. Klar, eigentlich wollte ich zum jetzigen Zeitpunkt schon weiter sein, aber was soll's? Im April wären eventuell zwei Rennen, aber durch den harten und wohl auch langen Winter könnte es sowieso sein, dass man selbst Anfang April noch nicht das Wetter haben wird, um mit Freude und Elan beim ersten Radrennen der Saison am Start zu stehen.


Dieses erste Radrennen wäre das Jedermann am Sachsenring. Je länger meine Rückkehr auf die Straße dauert, desto unwahrscheinlicher ist ein Start dort. Eigentlich schade, denn die 52 km dort sind natürlich attraktiver als 20 Mal rund um den Dorf-Marktplatz. Aber ich werde nicht unruhig wegen des langsamen Trainingsfortschritts, sondern bleibe ganz logga. Und da bin ich neulich auch ganz logga am Ochsenkopf Skifahren gewesen. Nur mit Skispringen in Lauscha hat es im Januar nicht so recht geklappt und im Februar gibt es leider keine Termine. Schade ...


Keine Kommentare:

Kommentar posten